banks

Eröffnung eines Bankkontos in Rumänien kann ein wichtiger Schritt bei einem Umzug ins Land sein, egal ob Sie Einwohner oder Nicht-Einwohner sind. Dieser Leitfaden führt Sie durch die Schritte und die erforderlichen Unterlagen zur Eröffnung eines Bankkontos in Rumänien.

Bankwahl

Der erste Schritt besteht darin, eine Bank zu wählen, die Ihren Bedürfnissen entspricht. In Rumänien gibt es viele Banken, sowohl lokale als auch internationale. Es ist wichtig, die angebotenen Bankdienstleistungen, Bankgebühren, Kredit- und Debitkartenoptionen, Online- und Mobile-Banking-Services usw. zu vergleichen.

Erforderliche Unterlagen

Um ein Bankkonto in Rumänien zu eröffnen, benötigen Sie in der Regel folgende Unterlagen:

Ein gültiges Ausweisdokument (Reisepass oder Personalausweis) Nachweis der Adresse (Stromrechnung, Gasrechnung oder Telefonrechnung) Eine rumänische Steueridentifikationsnummer (falls vorhanden) Einkommensnachweis oder ausreichende Mittel zur Eröffnung des Kontos (je nach den Anforderungen der Bank)

Terminvereinbarung

Einige rumänische Banken ermöglichen Kunden die Online-Terminvereinbarung zur Eröffnung eines Bankkontos. Dies kann hilfreich sein, um Warteschlangen und Wartezeiten in Bankfilialen zu vermeiden.

Besuch der Bank

Nachdem Sie alle notwendigen Unterlagen vorbereitet haben, müssen Sie zur ausgewählten Bank gehen, um Ihr Konto zu eröffnen. Sie müssen ein Antragsformular ausfüllen und einen Vertrag mit der Bank unterzeichnen.

Erste Einzahlung

Die meisten rumänischen Banken verlangen eine erste Einzahlung, um ein Bankkonto zu eröffnen. Der Mindestbetrag variiert je nach Bank und Art des eröffneten Kontos.

Aktivierung von Online- und Mobile-Banking-Diensten

Wenn Sie die Online- und Mobile-Banking-Services der Bank nutzen möchten, müssen Sie diese Dienste online oder persönlich bei der Bank aktivieren.

Im Allgemeinen ist die Eröffnung eines Bankkontos in Rumänien ein schneller und einfacher Vorgang. Es ist jedoch wichtig, sich über die spezifischen Anforderungen der ausgewählten Bank zu informieren und alle notwendigen Unterlagen vor dem Bankbesuch vorzubereiten.

Überblick über die Banken in Rumänien

Rumänien verfügt über ein solides und diversifiziertes Bankensystem, das sich aus lokalen und internationalen Banken zusammensetzt. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der fünf größten Banken in Rumänien, basierend auf ihren Gesamtvermögen:

  1. BCR (Banca Comercială Română) Gegründet 1990
    Mehrheitlich im Besitz der Erste Group (Österreich) Breites Angebot an Bankdienstleistungen für Privatpersonen und Unternehmen Größte Bank Rumäniens nach Gesamtvermögen
  2. Banca Transilvania Gegründet 1994 Notiert an der Bukarester Börse Umfassendes Angebot an Bankdienstleistungen für Privatpersonen und Unternehmen Zweitgrößte Bank Rumäniens nach Gesamtvermögen
  3. Raiffeisen Bank Gegründet 1998
    Mehrheitlich im Besitz der Raiffeisen Bank International (Österreich) Umfassendes Angebot an Bankdienstleistungen für Privatpersonen und Unternehmen Drittgrößte Bank Rumäniens nach Gesamtvermögen
  4. CEC Bank Gegründet 1864
    Mehrheitlich im Besitz des rumänischen Staates Umfassendes Angebot an Bankdienstleistungen für Privatpersonen und Unternehmen Viertgrößte Bank Rumäniens nach Gesamtvermögen
  5. ING Bank Gegründet 1998
    Mehrheitlich im Besitz der ING Group (Niederlande) Umfassendes Angebot an Bankdienstleistungen für Privatpersonen und Unternehmen Fünftgrößte Bank Rumäniens nach Gesamtvermögen

Tipps zur Bankwahl

Vergleichen Sie die angebotenen Bankdienstleistungen: Girokonten, Sparkonten, Kredite, Kreditkarten, Online- und Mobile-Banking-Services usw. 

Vergleichen Sie Bankgebühren: Kontogebühren, Transaktionsgebühren, Kreditkartengebühren usw. 

Berücksichtigen Sie Ihre persönliche Situation: Ihre Bankbedürfnisse, Ihr Einkommen, Ihre Ausgaben usw. 

Lesen Sie Kundenbewertungen: Online-Bewertungen können Ihnen einen Eindruck von der Qualität der Bankdienstleistungen geben.

Fazit

Die Eröffnung eines Bankkontos in Rumänien ist ein wichtiger Schritt bei einem Umzug ins Land. Indem Sie die in diesem Leitfaden beschriebenen Schritte befolgen und eine Bank wählen, die Ihren Bedürfnissen entspricht, können Sie den Vorgang reibungslos und problemlos gestalten.



Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar